Wissensmanagement

Als Wissen kann man die Gesamtheit der Kenntnisse und Fähigkeiten bezeichnen, die zur Lösung von Problemen eingesetzt werden. Das besondere an Wissen ist, dass es an sich keinen Wert besitzt, weil sich dieser erst mit dessen Nutzung zeigt. Deshalb ist es notwendig Wissen zu managen. Man muss dafür sorgen, dass Wissen identifiziert, erworben, entwickelt, genutzt und in Produkte oder Dienstleistungen umgesetzt wird.