Aktuelle Artikel

Literatur zum fortgeschrittenen Wandel

Die Literatur zum Thema des Wandels ist sehr umfangreich und wird unter verschiedensten Titeln veröffentlicht. Bei den angeführten Quellen handelt es sich um eine beispielhafte Aufzählung verschiedenster Bücher, Fachartikel und anderer Beiträge, welche zeigen, dass das die Thematik des Wandels bereits sehr umfassend abgebildet wird.

Die Softwareanbieter ins Boot holen

Einen wesentlichen Einfluss auf die Bewältigung des digitalen Wandels haben auch die Softwareanbieter. Sie sind es, die uns in unseren Kanzleien dabei unterstützen, dass wir erstens unsere abrechnungstechnischen Dienstleistungen an unsere Klienten erbringen können und dass wir zweitens auch eine entsprechende Unterstützung in der Kanzleiorganisation erhalten.

Einblicke in die Digitalisierung des Rechnungswesens, aus der praktischen Sicht eines Buchhalters

In meinem ersten Beitrag zur breitgefächerten Thematik der Digitalisierung und Automatisierung möchte ich Ihnen ein relativ einfach zu implementierendes und zu administrierendes, aber höchst effektives und essentielles Werkzeug näherbringen, welches uns im Anschluss an die Implementierung die Möglichkeit geben wird, die Bankdaten ihrer Klienten mittels XML-Dateien im CAMT53 Format in die Buchhaltung einzuspielen.

Das Marketing für Steuerberater

Wieso Kanzleimarketing? Wir haben sowieso genug Arbeit und müssen uns um andere, wichtigere, Dinge kümmern. Eine solche Einstellung ist gefährlich, weil disruptive Entwicklungen dafür sorgen werden, dass dieser himmlische Zustand bald sein Ende findet.

Management digitaler Zerstörung

Digitale Zerstörung ist Voraussetzung für eine gut funktionierende Kanzleientwicklung. Sie wird vorerst nicht als Bedrohung wahrgenommen, entfaltet aber bei ihrem Eintreten ungeahnte Folgen, die existenzbedrohend sein können.

wtwiki Lernwelt - Das neue Lernformat

Für die in Steuerberatungskanzleien, aber auch für die generell im Rechnungswesen, tätigen Personen, stellt der digitale Wandel eine große Herausforderung dar. Dabei kommt es darauf an sich gezielt in diese Richtung fortbilden zu können.