Informationseingang per Telefon

Dokumentation Das Problem bei einem Informationseingang per Telefon ist darin gelegen, dass diese Informationen sehr flüchtig sind, weil sie nach dem Gespräch gleich wieder weg sind. Das kann sehr problematisch werden, wenn es unterschiedliche Erinnerungen an ein solches Telefonat gibt und daher unterschiedliche Auffassungen die Folge sind, die zu einem Problem werden können. Daher kommt der Dokumentation eine ganz besondere Bedeutung zu. Zeit nehmen Während der Führung eines Telefonats nimmt man sich die entsprechende Zeit für den Klienten, um ein gutes Telefonat führen zu können. Nachher nimmt man sich diese Zeit aber oft nicht mehr. Aber gerade da wäre es wichtig, den Informationseingang zu dokumentieren und eventuell eine Aufgabe zu erteilen. Information an das Sekretariat Wenn der entsprechende Mitarbeiter telefonisch gerade nicht erreichbar ist, hat das Sekretariat die Aufgabe, die Information festzuhalten und an den Mitarbeiter weiterzuleiten. Dafür ist eine …

Weiterlesen mit einem BASIC-Abonnement

Dieser Artikel sowie alle zugehörigen Arbeits- und Lernunterlagen stehen nur mit einem BASIC-Abonnement zur Verfügung.

Jetzt einloggen oder einen kostenlosen FREE-Zugang erwerben

Autor

Artikel verfasst von Wolfgang Steinmaurer